Zuerst glaubten viele nur an einen Scherz, doch nun ist es offiziell. Jan Böhmermann holt „Wetten, dass..?“ zurück. Mit „Bagger, Bungee und nur coolen Sachen“ geht’s am Donnerstag los.

Satiriker Jan Böhmermann kündigte eine Wiederbelebung der Ende 2014, nach 33 Jahren Sendezeit, eingestellten Show bereits vor einigen Tagen in seinem Podcast mit Olli Schulz „Fest & Flauschig“ an. Es war sich aber kaum jemand sicher, ob er dies auch wirklich ernst meint. Nun ist es offiziell: Böhmermann wird in den kommenden Wochen „Wetten, dass..?“ moderieren.

Grund für die Wiederbelebung des traditionsreichen Showformats könnte die vor einer Woche versehentlich im Fernsehen gesendete alte „Neo Magazin Royale“-Ausgabe sein. Böhmermann twitterte kurz darauf, dass er als Entschädigung gerne eine Ausgabe von „Wetten, dass..?“ moderieren würde. Diesem Wunsch ist das ZDF nun nachgekommen.

In seinem Podcast sagte Jan Böhmermann: „Wir baggern seit zwei Jahren am ZDF rum, dass die uns mal ’ne ‚Wetten, dass..?‘-Sendung machen lassen“. Er würde dies auch nicht aus Verarsche meinen, sondern weil er es schade fände, dass es diese Sendung nicht mehr geben würde. „Und weil ich Bock habe, das mal auszuprobieren“, fügte er hinzu. Mit „Bagger, Bungee und nur coolen Sachen“, so stelle er sich „Wetten, dass..?“ vor.

Die erste Sendung soll bereits an diesem Donnerstag – zur bekannten Sendezeit des „Neo Magazin Royale“ – um 22.15 Uhr im Fernsehen auf ZDFneo ausgestrahlt werden, um 20.15 Uhr lässt sich die Show aber schon in der ZDF-Mediathek anschauen. 45 Minuten sind die einzelnen Folgen jeweils lang, es kann aber auch überzogen werden, was bei „Wetten, dass..?“ fast schon Tradition hat. Ob es auch eine dritte oder vierte Sendung geben wird, ließ Böhmermann noch offen. An Wetten wird es nicht mangeln, denn das ZDF würde immer noch neue Anfragen bekommen.

Böhmermanns Version von „Wetten, dass..?“ soll jedoch keinesfalls eine Parodie der traditionsreichen TV-Show werden. Veränderungen gibt es bei der „Eurovisionshymne“, die zu Beginn der Sendung läuft. Diese wird „irgendwas hiphoppiges“ werden, das junge Leute neu begeistern würde. Neben einer Außenwette soll es – ganz klassisch – auch eine Kinderwette geben. Auch Bagger werden in der Show eine Rolle spielen, wie viele es sein werden, wurde noch nicht verraten. Selbstverständlich wird am Ende der Sendung auch ein Wettkönig gekürt, gab Böhmermann in seiner #Hashtagkonferenz am Mittwochmorgen bekannt. Ob der seit seinem Unfall in einer „Wetten, dass..?“-Sendung querschnittsgelähmte Samuel Koch auch erscheinen wird, ließ man noch offen. „Auf jeden Fall drückt er uns die Daumen“, so Jan Böhmermann.

DieLochis als Gäste

Als Gäste darf der Satiriker Musiker DJ Bobo, Eko Fresh, das Model Eva Padberg, der frühere Tagesthemen-Moderator Ulrich Wickert sowie CDU-Politiker Jens Spahn bei sich im Studio begrüßen. Auch die YouTuber Heiko und Roman Lochmann („DieLochis“) werden in der Sendung zu Gast sein.

Auf Twitter machten Böhmermann und sein Team bereits ordentlich Werbung für die außergewöhnliche „Wetten, dass..?“-Sendung:

Wir sind sehr gespannt auf das besondere Comeback von „Wetten, dass..?“ mit Jan Böhmermann am kommenden Donnerstag. Na hoffen wir dann mal, dass ZDFneo dann nicht abstürzt 😉

Artikel wurde am Mittwoch, 12.10.2016 um 12:40 Uhr überarbeitet und ergänzt.

Keine weiteren Beiträge